Helfen an der Kinderkleiderbörse

Die Kinderkleiderbörse funktioniert nur, wenn wir genügend Helferinnen und Helfer haben.

Wir sind daher um jede Hilfe froh. Bitte melden Sie sich bei Interesse bei Sybille Heiber: 

helferinnen.boerse.sissach@gmail.com

Ablauf

Der Börsentag wird in 3 Einsätze eingeteilt:

  •  8.00–11.00: Aufbau
  • 13.00–15.30: Verkauf
  • 15.30–17.00: Abbau 

Die Helferinnen (Helfer sind immer auch mitgemeint) können sich für einen oder mehrere Einsätze einschreiben. Auf einer vorab versendeten doodle-Liste kreuzt man die gewünschten Einsätze an.

Für den Auf- und Abbau werden je ungefähr 40 Helferinnen benötigt.

 

Ablauf:

 

8.00

Treffpunkt im Foyer der MZH Bützenen (Helferinnen von Verkauf und Abbau müssen hier nicht kommen).

Tische und Kleiderständer werden in der Halle aufgebaut.

 

9.30–11.00

Artikel werden angenommen.

Artikel werden eingeräumt und ausgelegt.

 

12.00

Mittagessen, Grill- und Kuchenbuffet:
Helferinnen und Helfer erhalten das Mittagessen inkl. 1 Stück Kuchen, Wasser und Kaffee gratis

 

13.00–15.30

Helferinnen begrüssen die Kunden, halten den Verkaufsraum (Halle) in Ordnung,

kassieren und packen ein.

 

15.30

Besammlung der Helferinnen für den Abbau in der Halle.

 

15.30–17.00

Die Artikel werden zurücksortiert und kontrolliert.

Tische und Kleiderständer werden abgebaut und versorgt.